Wahrig Wissenschaftslexikon Apochromat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Apochromat

Apo|chro|mat  〈[–kro–] m. 1; Opt.〉 Linsensystem, bei dem die chromatische Aberration für mindestens drei Farben u. die sphärische Aberration für zwei Farben korrigiert wurde, bes. verwendet bei Fernsehobjektiven, Mikroskopen u. in der Reproduktionstechnik [<grch. apo ”ab, weg“ + chroma ”Farbe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Git|ter|netz  〈n. 11〉 auf Karten (bes. bei großen Maßstäben) verwendetes Netz senkrecht aufeinanderstehender Linien zur genauen Bestimmung von Punkten od. Entfernungen; Sy Koordinatennetz ( ... mehr

Ga|gli|ar|de  auch:  Gag|li|ar|de  〈[–ljar–] f. 19; Mus.〉 = Galliarde ... mehr

man|nen  〈V. t.; hat; Mar.〉 von Mann zu Mann reichen (Stückgut)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige