Wahrig Wissenschaftslexikon Apodiktik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Apodiktik

Apo|dik|tik  〈f. 20; unz.; Philos.〉 1 Lehre vom Beweis 2 keinen Widerspruch duldende Darstellungsweise [zu grch. apodeiknynai ”aufzeigen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Feu|er|boh|ne  〈f. 19; Bot.〉 windende, langstängelige Bohne mit scharlachroten Blüten: Phaseolus coccineus

Li|po|som  〈n. 11; Med.; Pharm.〉 kugelförmiges, ein– od. mehrschichtiges Gebilde aus Lipiden, das im Inneren der Kugel lipophobe Stoffe (wie best. Arzneimittel) transportieren kann [zu grch. lipos ... mehr

Aqua|pla|ning  〈n. 15; unz.; Kfz〉 Gleiten, Rutschen der Autoreifen auf nasser Fahrbahn bei höherer Geschwindigkeit; Sy Wasserglätte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige