Wahrig Wissenschaftslexikon Apogamie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Apogamie

Apo|ga|mie  〈f. 19; unz.; Bot.〉 ungeschlechtl. Fortpflanzung [<grch. apo ”ab, weg“ + gamein ”heiraten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Hi|at  〈m. 1〉 oV Hiatus 1 〈Med.〉 Öffnung, Kluft, Spalt, Lücke ... mehr

Kunst|mu|se|um  〈n.; –s, –se|en〉 Museum, in dem Werke der bildenden Kunst (Gemälde, Skulpturen, Installationen u. Ä.) gezeigt werden

Do|ber|mann  〈m. 2u; Zool.〉 großer Pinscher (Wachhund); Sy Dobermannpinscher ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige