Wahrig Wissenschaftslexikon Apophyse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Apophyse

Apo|phy|se  〈f. 19〉 1 〈Anat.〉 Knochenfortsatz im Übergang zu den Muskeln 2 〈Geol.〉 seitl. Fortsetzung eines (erzhaltigen) Ganges 3 〈Bot.〉 Verdickung auf den Zapfenschuppen der Kiefer, Anschwellung unterhalb der Mooskapsel [<grch. apo ”von, weg“ + phyein ”wachsen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bit|map  〈[–mæp] f. 10; IT〉 (ein von der amerikan. Firma Microsoft® entwickeltes) Datenformat, mit dessen Hilfe eine aus Pixeln bestehende Grafik direkt im Arbeitsspeicher des Computers od. der Grafikkarte abgebildet wird [<engl. bit ... mehr

Di|al|le|le  〈f. 19; Philos.〉 logisch falscher Schluss [<grch. dia allelon ... mehr

Leh|rer|bil|dung  〈f. 20〉 Ausbildung von Lehrern; Sy Lehrerausbildung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige