Wahrig Wissenschaftslexikon Apotheose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Apotheose

Apo|the|o|se  〈f. 19〉 1 Vergöttlichung 2 Verherrlichung, Glorifizierung 3 〈Theat.〉 verherrlichendes Schlussbild ● sein Werk gerät zur ~ des Fortschritts [zu grch. apotheoun ”vergöttern“ <apo, hier: ”Verwandlung in“ + theos ”Gott“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

an|ti|spas|tisch  〈Adj.; Med.〉 krampflösend [<grch. anti ... mehr

Wil|le  〈m. 26〉 1 feste Absicht, Vorsatz 2 Entschlossenheit, Wollen ... mehr

Brech|nuss  〈f. 7u〉 Samen der südasiat. baumartigen Strychnosart Strychnos nux vomica, giftig durch Gehalt an Strychnin u. Brucin, medizinisch bei Schwächezuständen verordnet; Sy Speinuss ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige