Wahrig Wissenschaftslexikon Apparat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Apparat

Ap|pa|rat  〈m. 1〉 1 aus mehreren Teilen zusammengesetztes Gerät 2 Vorrichtung, Einrichtung 3 Ausrüstung, Zubehör 4 〈kurz für〉 Fernseh–, Radio–, Telefon–, Fotoapparat usw. 5 〈fig.〉 Gesamtheit aller für eine Tätigkeit od. Arbeit nötigen Hilfsmittel u. Personen (Verwaltungs~) 6 Zusammenstellung von Büchern zu einem wissenschaftlichen Thema (Seminar~, Semester~) 7 〈bes. in sozialist. Staaten〉 Gesamtheit sowie Institution der hauptamtlichen Funktionäre, die die Politik der Partei– u. Staatsführung umsetzen (Partei~) 8 〈Anat.〉 mehrere Organe, die ein System bilden (Verdauungs~) 9 〈umg.〉 jmd. od. etwas ungewöhnlich Großes od. Unförmiges ● wirst du deinen ~ mitnehmen? (zum Fotografieren); kritischer ~ Angaben über verschiedene Lesarten in Ausgaben alter Texte; (ich bin selbst) am ~! (beim Telefonieren); wer ist am ~? bleiben Sie bitte am ~!; Sie werden am ~ verlangt am Telefon; das ist vielleicht ein ~ von einem Kürbis! 〈umg.〉 [<apparatus ”Zubereitung, Werkzeug“ <lat. ad ”zu“ + parare ”bereiten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Forscher entdecken neues Mineral

Extrem seltenes Kupfermineral Fiemmeit findet sich nur in den Dolomiten weiter

Warum Ant-Man ersticken müsste

Geschrumpfte Superhelden hätten ein Problem mit der Sauerstoffversorgung weiter

Warum Katzen sich so effektiv putzen

Katzenzunge sorgt für Kühleffekt und Reinigung bis auf die Haut weiter

Wissenschaftslexikon

Mönchs|pfef|fer  〈m. 3; unz.; Bot.〉 1 Angehöriger einer Gattung der Eisenkrautgewächse: Vitex 2 〈i. e. S.〉 in den Mittelmeerländern heim. Baum od. Strauch mit würzigem Duft: Vitex agnus castus; ... mehr

Gu|a|nin  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 im Tier– u. Pflanzenreich weitverbreitetes Spaltprodukt der Nukleinsäuren

Pri|mo  〈n.; – od. –s, Pri|mi; Mus.〉 erste Stimme (beim vierhändigen Klavierspiel); Ggs Secondo ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige