Wahrig Wissenschaftslexikon Applikatur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Applikatur

Ap|pli|ka|tur  〈f. 20〉 1 〈veraltet〉 zweckmäßiger Gebrauch 2 〈Mus.〉 Fingersatz (beim Instrumentalspiel) [→ applizieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Du|ra Ma|ter  〈f.; – –; unz.; Anat.〉 = Dura [<lat. dura mater, ... mehr

ach|ter|las|tig  〈Adj.; Mar.〉 hinten tiefer liegend als vorn, hinten mehr belastet, hinten überlastet; Sy hinterlastig; ... mehr

Ser|vo|an|trieb  〈[–vo–] m. 1〉 zusätzlicher Antrieb, der die Leistungsstärke von Motoren verbessert

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige