Wahrig Wissenschaftslexikon Appoggiatur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Appoggiatur

Ap|pog|gia|tur  〈[–da–] f. 20; Mus.〉 langer Vorschlag [zu ital. appoggiare ”stützen“ <lat. *adpodiare; zu lat. podium ”Erhöhung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ma|the|leh|rer  〈m. 3; kurz für〉 Mathematiklehrer, Lehrer für das Fach Mathematik

On|ko|ge|ne|se  〈f. 19; unz.; Med.〉 Entstehung von Geschwülsten [<grch. onkos ... mehr

Am|mo|ni|um|chlo|rid  〈[–klo–] n. 11; Chem.〉 anorgan. Verbindung aus Ammoniak u. Salzsäure, vielseitig verwendete Chemikalie, u. a. als Düngemittel, in Salmiakpastillen enthalten, wirkt als Hustenmittel; Sy Salmiak ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige