Wahrig Wissenschaftslexikon Apyrexie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Apyrexie

Apyr|e|xie  auch:  Apy|re|xie  〈f. 19; Med.〉 fieberfreie Zeit [<grch. a ”nicht“ + Pyrexie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

fu|ri|o|so  〈Mus.〉 wild u. leidenschaftlich (zu spielen) [ital., ”sehr heftig, rasend“]

Pa|ra|si|to|lo|gie  〈f.; –; unz.; Biol.〉 Lehre von den pflanzl. u. tier. Schmarotzern [<Parasit ... mehr

De|gra|die|rung  〈f. 20〉 1 das Degradieren 2 das Degradiertwerden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige