Wahrig Wissenschaftslexikon Araukarie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Araukarie

Arau|ka|rie  〈[–ri] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Nadelbaumgattung Südamerikas u. Australiens: Araucaria [nach den Araukanern]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen weiter

Eine Alterskarte für Europa

Karte zeigt Bevölkerungsstruktur auf unserem Kontinent weiter

Wissenschaftslexikon

To|rus  〈m.; –s, To|ri〉 Rotationsfläche, die durch Drehung eines Kreises um eine außerhalb von ihm verlaufende, mit ihm in einer Ebene liegende Achse entsteht; Sy Kreiswulst ... mehr

ener|vie|ren  〈[–vi–] V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ jmds. Nerven erschöpfen 2 〈Med.〉 etwas ~ den Nerv, die Nerven operativ aus etwas entfernen ... mehr

Treff|punkt  〈m. 1〉 1 Ort der Begegnung, Ort, an dem zwei od. mehrere Personen einander treffen 2 〈Math.〉 Punkt, in dem sich Geraden, Kurven berühren od. schneiden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige