Wahrig Wissenschaftslexikon Arbeitsphysiologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Arbeitsphysiologie

Ar|beits|phy|sio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Physiologie, der sich mit den Bedingungen für die Arbeit befasst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Bit|ter|ling  〈m. 1; Zool.〉 kleiner, karpfenähnl. Fisch, dessen Fleisch bitter schmeckt: Rhodeus amarus

Zünd|ka|bel  〈n. 13; Kfz〉 Kabel einer Zündanlage zur Weiterleitung der Zündspannung von der Zündspule an die Zündkerze

Kie|fer|kno|chen  〈m. 4; Anat.〉 Knochen, der den Kiefer bildet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige