Wahrig Wissenschaftslexikon Archäopteryx - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Archäopteryx

Ar|chä|o|pte|ryx  auch:  Ar|chä|op|te|ryx  〈[–çp–] f. od. m.; –, –e od. –pte|ry|ges〉 Urvogel mit Reptilienmerkmalen [<grch. archaios ”alt“ + pteryx ”Flügel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Sä|ge|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Knorpelfische mit haiähnl. Körperform: Pristidae

Stö|cker  〈m. 3; Zool.〉 barschartiger Raubfisch aller Meere: Cavanx trachurus

Di|mor|phie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 = Dimorphismus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige