Wahrig Wissenschaftslexikon architektonisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

architektonisch

ar|chi|tek|to|nisch  〈[–çi–] Adj.〉 1 die Architektonik od. Architektur betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend 2 baulich, baukünstlerisch

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Klei|der|mot|te  〈f. 19; Zool.〉 Kleinschmetterling aus der Familie der Motten, dessen Raupen in festsitzenden Gespinströhren aus seidenglänzenden Spinnfäden, abgebissenen Stofffasern u. Kotbröckchen leben: Tineola biseliella

vi|va|ce  〈[vivat] Mus.〉 lebhaft (zu spielen) [ital., ”lebhaft, munter“ <lat. vivax ... mehr

♦ Hy|dra|zin  〈n. 11; Chem.〉 1 chem. Verbindung aus Wasserstoff u. Stickstoff 2 giftige, wasserlösliche, rauchende Flüssigkeit mit schwachem Ammoniakgeruch, die vielfältig verwendet wird, u. a. auch als Rostschutzmittel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige