Wahrig Wissenschaftslexikon Architrav - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Architrav

Ar|chi|trav  auch:  Ar|chit|rav  〈[–çitraf] m. 1; antike Baukunst〉 auf Säulen ruhender, den Oberbau tragender Querbalken; Sy Epistyl [<frz. u. ital. architrave; <grch. archein ”anfangen, herrschen“ + lat. trabs ”Balken“; eigtl. ”Hauptbalken“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Netz|haut|ab|lö|sung  〈f. 20; Med.〉 Augenkrankheit, bei der sich die Netzhaut von der Aderhaut löst u. dadurch keine Lichtreize aufnehmen kann: Ablatio retinae, Amotio retinae

String  〈[strin] m. 6; IT〉 aus mehreren alphanumerischen Zeichen bestehende Folge od. Feld; →a. Token ... mehr

Hy|per|ämie  〈f. 19〉 verstärkte Durchblutung (von Organen) [<grch. hyper ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige