Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Argali

Ar|ga|li  〈m. od. n.; – od. –s, –s; Zool.〉 ein Riesenwildschaf, das in den Hochgebirgen Zentralasiens lebt [<mongol. argol ”trockener Dung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|sen|brem|se  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Bremse, die ihre Eier an den Nasenöffnungen von Säugetieren ablegt 2 an einem Stock befestigter Strick (wird Pferden zur Ruhigstellung um die Oberlippe gedreht) ... mehr

grob  〈Adj.; grö|ber, am gröbs|ten〉 1 nicht fein bearbeitet, wenig zerkleinert, aus großen Körnern (Sand, Mehl) 2 in großen Zügen, ohne Einzelheiten ... mehr

Ro|sen|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 Angehöriges einer Familie holziger od. krautiger Pflanzen mit strahligen, meist fünfzähligen Blüten: Rosaceae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige