Wahrig Wissenschaftslexikon Argument - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Argument

Ar|gu|ment  〈n. 11〉 1 stichhaltige Entgegnung, Beweis, Beweisgrund, Punkt in einer Beweisführung 2 〈Math.〉 unabhängige Veränderliche einer Funktion ● das ist kein ~ (gegen meine Behauptung)!; ein schwerwiegendes ~ für, gegen etwas [<lat. argumentum ”Gehalt, Beweis“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Min|ne|dienst  〈m. 1; im MA〉 Verehrung der Edelfrau durch den Ritter, Werben um die Gunst der Geliebten

Im|mor|tel|le  〈f. 19; Bot.〉 = Strohblume [frz., Fem. zu immortel ... mehr

emit|tie|ren  〈V. t.; hat〉 1 ausgeben, in Umlauf setzen (Wertpapiere) 2 〈Phys.〉 aussenden von Wellen– od. Teilchenstrahlung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige