Wahrig Wissenschaftslexikon Arioso - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Arioso

Ari|o|so  〈n. 15; Pl. a.: –o|si; Mus.〉 1 melodiöser, selbstständig gewordener Teil der Rezitation 2 kleines arien–, liederartiges Sologesangs– od. auch Instrumentalstück [→ Arie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stam|mes|ent|wick|lung  〈f. 20〉 Entwicklung von Lebewesen im Lauf der Erdgeschichte

Ar|chäo|lo|ge  〈[–ç–] m. 17〉 Wissenschaftler, Student der Archäologie

gar|ga|ri|sie|ren  〈V. i.; hat; Med.〉 gurgeln [zu grch. gargarizein ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige