Wahrig Wissenschaftslexikon aristotelisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

aristotelisch

aris|to|te|lisch  〈Adj.; Philos.〉 Aristoteles u. seine Lehre betreffend [nach dem grch. Philosophen Aristoteles, 384–322 v. Chr.]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

In|put  〈m.; – od. –s; unz.〉 Ggs Output 1 〈IT〉 die Daten, die in eine elektronische Datenverarbeitungsanlage hineingegeben werden, Eingabe ... mehr

Hein|rich  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Guter ~ Gänsefuß mit breiten, dreieckigen, spießförmigen Blättern: Chenopodium bonushenricus

♦ Syn|al|gie  〈f. 19; Med.〉 Empfinden von Schmerzen in nicht erkrankten Körpergliedern [<grch. syn ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige