Wahrig Wissenschaftslexikon Arnika - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Arnika

Ar|ni|ka  〈f.; –; unz.; Bot.〉 Angehörige einer Gattung gelbblühender Korbblütler, Heilpflanze mit anregender Wirkung: Arnica (montana); Sy WohlverleihSy Bergwohlverleih [zu grch. arnos ”Lamm“, eigtl. ”Schafkraut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|dro|xid  〈n. 11; Chem.〉 Metallverbindung, die die einwertige Hydroxydgruppe enthält; oV Hydroxyd ... mehr

Cou|lomb  〈[kul] n.; –s, –; Phys.; Zeichen: C〉 Maßeinheit der elektr. Ladung, 1 C ist diejenige Ladungsmenge, die von einem elektr. Strom von 1 Ampere (A) Stärke in 1 Sekunde (s) transportiert wird, 1 C = 1 As [nach dem frz. Physiker Charles A. de Coulomb, ... mehr

Vi|deo|spiel  〈[vi–] n. 11〉 elektronisches Spiel, das auf einem Monitor dargestellt wird u. mittels Tastatur od. Joystick von einem od. mehreren Spielern steuerbar ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige