Wahrig Wissenschaftslexikon Arrhythmie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Arrhythmie

Ar|rhyth|mie  〈f. 19〉 oV Arhythmie 1 Störung im Rhythmus, Mangel an Ebenmaß 2 〈Med.〉 Unregelmäßigkeit des Herzschlages [<grch. a ”nicht“ + rhythmos ”gleichmäßige, abgemessene Bewegung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Que|bra|cho|baum  auch:  Queb|ra|cho|baum  〈[kbrato–] m. 1u; Bot.〉 1 Baum aus einer Gattung der Sumachgewächse: Schinopsis ... mehr

♦ In|tra|da  〈f.; –, –tra|den; Mus.〉 = Intrade [ital., ”Eingang“; zu lat. intrare ... mehr

Kaue  〈f. 19; Bgb.〉 1 〈urspr.〉 Bauwerk über der Schachtöffnung eines Bergwerkes 2 〈heute〉 Waschraum u. Garderobe der Bergleute, Waschkaue ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige