Wahrig Wissenschaftslexikon Ars Amandi - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ars Amandi

Ars Aman|di  〈f.; – –; unz.〉 Liebeskunst [<lat. ars ”Kunst“ + amare ”lieben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Scha|le  〈f. 19〉 1 Hülle (besonders von Früchten, Keimen), z. B. Eier~, Kartoffel~, Muschel~, Nuss~, Obst~ 2 Rinde (z. B. vom Baum, vom Käse) ... mehr

Schna|ke  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie großer, langbeiniger Mücken, deren Larven sich im od. am Wasser entwickeln: Tipulidae [<mhd. snake ... mehr

Eber|esche  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Rosengewächse: Sorbus ● Gemeine ~ bis 10 m hoher Baum mit scharlachroten, zuweilen auch gelben Früchten, die den Vögeln als Nahrung dienen: Sorbus aucuparia; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige