Wahrig Wissenschaftslexikon Ars antiqua - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ars antiqua

Ars an|ti|qua  〈f.; – –; unz.; Mus.〉 die mehrstimmige Musik des 13. Jh. in Nordfrankreich; Ggs Ars nova [<lat. ars ”Kunst“ + Fem. zu antiquus ”alt“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

ag|ro|tech|nisch  〈Adj.〉 die Agrotechnik betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe

Ein|zel|ding  〈n. 11; Philos.〉 Einzelheit, Ding für sich

Im|puls|ge|ne|ra|tor  〈m. 23; El.〉 Vorrichtung zum Erzeugen von elektr. Impulsen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige