Wahrig Wissenschaftslexikon Arterie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Arterie

Ar|te|rie  〈[–ri] f. 19; Anat.〉 vom Herzen wegführendes Blutgefäß; Sy Schlagader [<grch. arteria ”Schlag–, Pulsader“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Kohl|rü|be  〈f. 19; Bot.〉 als Viehfutter od. Kochgemüse verwendete Zuchtform des Kohls: Brassica napus var. napobrassica; Sy Steckrübe ... mehr

Me|di|zi|ner  〈m. 3〉 1 Arzt 2 Student der Medizin ... mehr

Ra|cke  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie dohlengroßer Vögel, z. B. Blauracke; oV Rake ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige