Wahrig Wissenschaftslexikon Arthralgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Arthralgie

♦ Ar|thral|gie  〈f. 19; Med.〉 Gelenkschmerz [<grch. arthron ”Gelenk, Glied“ + algos ”Schmerz“]

♦ Die Buchstabenfolge ar|thr… kann in Fremdwörtern auch arth|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hanf  〈m. 1; unz.; Bot.〉 einjährige, krautige Pflanze aus der Familie der Hanfgewächse (Cannabinaceae), die 2–3 m hoch werden kann, liefert Fasern für Seilerwaren u. gröberes Geflecht: Canabis sativa ● ~ brechen, hecheln, raufen, rösten, schwingen, spinnen [<ahd. hanaf, ... mehr

Pha|ryn|go|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von den Krankheiten des Rachens [<grch. pharynx ... mehr

zahn|me|di|zi|nisch  〈Adj.〉 die Zahnmedizin betreffend, zu ihr gehörig ● in ~er Behandlung sein

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige