Wahrig Wissenschaftslexikon Artikulation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Artikulation

Ar|ti|ku|la|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Anat.〉 Gliederung, Gelenkverbindung 2 〈Phon.〉 = Lautbildung;  3 (deutl. u. gegliederte) Aussprache 4 〈Mus.〉 beim Gesang Wiedergabe der Vokale u. Konsonanten, beim Instrumentalspiel Giederung, Verbindung, Betonung der Töne (legato, staccato usw.) 5 〈Zahnmed.〉 Art der Bewegung der unteren Zahnreihe gegen die obere [→ artikulieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Ge|hör|bil|dung  〈f. 20; unz.; Mus.〉 Schulung des musikal. Gehörs zum Erkennen u. Unterscheiden von Tönen u. Akkorden

Dry|a|de  〈f. 19; Myth.〉 griechische Baumnymphe [zu grch. drys ... mehr

Na|tu|ral|be|zü|ge  〈Pl.〉 = Naturallohn

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige