Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Artikulation

Ar|ti|ku|la|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Anat.〉 Gliederung, Gelenkverbindung 2 〈Phon.〉 = Lautbildung;  3 (deutl. u. gegliederte) Aussprache 4 〈Mus.〉 beim Gesang Wiedergabe der Vokale u. Konsonanten, beim Instrumentalspiel Giederung, Verbindung, Betonung der Töne (legato, staccato usw.) 5 〈Zahnmed.〉 Art der Bewegung der unteren Zahnreihe gegen die obere [→ artikulieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

tä|tig  〈Adj.〉 1 handelnd, wirksam, wirkend 2 tatkräftig ... mehr

♦ Neu|tro|nen|stern  〈m. 1; Astron.〉 sehr kompaktes Objekt, das hauptsächlich aus dichtgepackten Neutronen besteht, Endzustand eines zusammenbrechenden Sterns

♦ Die Buchstabenfolge neu|tr… kann in Fremdwörtern auch neut|r… getrennt werden.

Brain|stor|ming  〈[brnst:rmın] n.; – od. –s; unz.〉 (bei Konferenzen, Versammlungen usw.) Methode, durch das Sammeln u. Auswerten spontan vorgebrachter Einfälle der Teilnehmer zu einem Problem die beste Lösung zu finden [<engl. brain ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige