Wahrig Wissenschaftslexikon Artischocke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Artischocke

Ar|ti|scho|cke  〈f. 19; Bot.〉 in wärmeren Ländern angebaute, zu den Korbblütlern gehörende Gemüsepflanze: Cynara scolymus [<ital. carciofo, frz. artichaut, span. alcarchofa <arab. alcharsof]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

for|mal  〈Adj.〉 1 die Form betreffend, auf einer Form beruhend 2 nur der Form nach vorhanden, nicht der Wirklichkeit entsprechend ... mehr

Plug|in  auch:  Plug–in  〈[plgin] n. 15; IT〉 kleineres Programm, das zusätzlich in ein vorhandenes Computerprogramm eingefügt werden kann, um dieses zu erweitern oder zu verändern, Programmerweiterung ... mehr

Te|le|fon|ban|king  〈[–bænkın] n.; – od. –s; unz.; Bankw.〉 Anlageberatung u. Abwicklung von persönlichen Bankangelegenheiten per Telefon

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige