Wahrig Wissenschaftslexikon Arzt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Arzt

Arzt  〈m. 1u〉 Medizin–, Heilkundiger mit Hochschulausbildung u. Approbation ● den ~ konsultieren; praktischer ~ 〈nur noch umg.〉 Arzt, der sich nicht auf ein Fachgebiet spezialisiert hat; Ggs Facharzt; abtanzen, feiern, trinken bis der ~ kommt 〈fig.; umg.〉 bis zum Umfallen; zum ~ gehen [<ahd. arzat <spätlat. archiater <grch. archiatros ”Oberarzt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

aufta|keln  〈V. t.; hat〉 1 mit Takelwerk versehen (Schiff) 2 sich ~ 〈fig.; oft abwertend〉 sich übertrieben anziehen, schminken, mit Schmuck behängen usw. ... mehr

Ren|de|ring  〈n.; – od. –s, –s; IT〉 computerunterstützte Umwandlung von Inhalten in zwei– od. dreidimensionale Bilder im Computer [zu engl. rendern ... mehr

Me|di|en|an|stalt  〈f. 20〉 öffentl. Einrichtung zur Vergabe von Rundfunk– u. Fernsehrechten, z. B. Lizenzen für digitales Fernsehen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige