Wahrig Wissenschaftslexikon aspermatisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

aspermatisch

asper|ma|tisch  〈Adj.; Med.〉 ohne Samenzellen, Spermien ● ~es Ejakulat [<a…1 + Sperma]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Flugsaurier hatte doch ein Fell

Neue Fossil-Analysen rehabilitieren Pionier der Paläontologie weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Wissenschaftslexikon

Ra|de  〈f. 19; Bot.〉 = Kornrade [<ahd. rato; ... mehr

Ve|no|le  〈[ve–] f. 19; Med.〉 kleinste Vene

Zink 1  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Zn〉 bläulich weißes Metall, chem. Element mit der Ordnungszahl 30 [<neulat. zincum, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige