Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Asphyxie

As|phy|xie  〈f. 19; Med.〉 drohende Erstickung infolge Lähmung des Atemzentrums [zu grch. asphyktos ”pulslos“ <A…1 + grch. sphyzein ”heftig schlagen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kol|ben  〈m. 4〉 1 Stab mit verdicktem Ende, Keile (Streit~) 2 beweglicher Teil in einem Zylinder zum Aufziehen von Flüssigkeiten (Injektionsspritze, Füllfederhalter, ~füller) ... mehr

Sti|bi|um  〈[sti–] n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Sb〉 = Antimon [lat.]

Pinch|ef|fekt  〈[pint–] m. 11; Phys.〉 Kontraktion eines stromdurchflossenen Plasmas durch das durch den Stromfluss erzeugte Magnetfeld [<engl. pinch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige