Wahrig Wissenschaftslexikon Assembler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Assembler

As|sem|bler  auch:  As|semb|ler  〈[smbl(r)] m. 3; unz.; IT〉 1 maschinenorientierte, d. h. in ihrer Struktur einfache, sich stark an die Bauteile des EDV–Geräts anlehnende Programmiersprache 2 Programm, das den in dieser Sprache geschriebenen Kode in Maschinensprache übersetzt [zu engl. assemble ”zusammenstellen, –tragen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ve|nös  〈[ve–] Adj.; Med.〉 zu den Venen gehörend, von ihnen getragen

steu|er|bord(s)  〈Adv.; Flugw.; Mar.〉 auf der rechten Seite des Schiffs od. Flugzeugs, rechts (von hinten gesehen); Ggs backbord(s) ... mehr

Fa|den|bak|te|ri|um  〈n.; –s, –ri|en; Med.〉 Bakterium, dessen Zellen im Verband von Scheiden umgeben werden, die dieses Bakterium fadenförmig, mehrzellig erscheinen lassen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige