Wahrig Wissenschaftslexikon Assembler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Assembler

As|sem|bler  auch:  As|semb|ler  〈[smbl(r)] m. 3; unz.; IT〉 1 maschinenorientierte, d. h. in ihrer Struktur einfache, sich stark an die Bauteile des EDV–Geräts anlehnende Programmiersprache 2 Programm, das den in dieser Sprache geschriebenen Kode in Maschinensprache übersetzt [zu engl. assemble ”zusammenstellen, –tragen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ko|ry|bant  〈m. 16〉 Priester der Kybele [<grch. Korybas, ... mehr

In|ter|fe|renz  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 Überlagerung, Überschneidung 2 〈Phys.〉 die bei Überlagerung von zusammentreffenden kohärenten Wellen auftretende Verstärkung od. Abschwächung der resultierenden Wellenintensität ... mehr

Grö|ßen|art  〈f. 20〉 qualitativer Bestandteil einer physikal. Größe, wie z. B. Länge, Masse, ohne Angabe eines quant. Wertes; →a. Dimension ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige