Wahrig Wissenschaftslexikon Assertion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Assertion

As|ser|ti|on  〈f. 20; Philos.〉 Feststellung, einfache, bestimmte Behauptung [<lat. assertio ”gerichtl. Behauptung, dass jmd. frei sei“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Pa|tho|ge|ni|tät  〈f. 20; unz.; Med.〉 pathogene Beschaffenheit, Fähigkeit, Krankheiten hervorzurufen

Kitz|ler  〈m. 3; Anat.〉 aufrichtbarer, dem Penis entsprechender Teil der weiblichen Geschlechtsorgane am oberen Zusammenstoß der kleinen Schamlippen: Clitoris; Sy Klitoris ... mehr

Flug|bild  〈n. 12〉 1 silhouettenartiges Bild eines fliegenden Vogels von unten her gesehen, das eine Identifizierung ermöglicht 2 aus der Luft aufgenommene Fotografie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige