Wahrig Wissenschaftslexikon astatisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

astatisch

as|ta|tisch  〈Adj.〉 1 〈Med.〉 unruhig, unstet, ruhelos 2 〈Phys.〉 in jeder Lage im Gleichgewicht befindlich [<grch. astatos ”unstet“ <a ”nicht“ + statos ”gestellt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rou|ten|pla|ner  〈[ru–] m. 3; IT〉 System zur Onlineermittlung u. Berechnung von Reiserouten mit einer Wegbeschreibung

splei|ßen  〈V. t.; hat; früher auch stark konjugiert: spliss, gesplissen〉 1 〈Tech.; Mar.〉 miteinander verflechten 2 〈veraltet〉 2.1 (zer)spalten (Holz) ... mehr

Gri|saille  〈[grizaj] f. 19〉 I 〈Mal.; unz.〉 1 Malerei, die lediglich Abstufungen von Grau verwendet; Sy Grau–in–grau–Malerei ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige