Wahrig Wissenschaftslexikon Astrofotografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Astrofotografie

♦ As|tro|fo|to|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Fotografie der Himmelskörper; oV Astrophotographie [<grch. astron ”Gestirn“ + Fotografie]

♦ Die Buchstabenfolge as|tr… kann in Fremdwörtern auch ast|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Form|fak|tor  〈m. 23; Phys.〉 empirisch zu bestimmende Größe od. Funktion, die berücksichtigt, dass die Teilchen nicht punktförmig sind, sondern eine räumliche Ausdehnung haben

Ac|ryl|harz  〈n. 11; meist Pl.〉 = Akrylharz

Takt|be|zeich|nung  〈f. 20; Mus.〉 Bezeichnung des Taktes durch Bruchzahlen am Anfang eines Musikstückes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige