Wahrig Wissenschaftslexikon Astrologe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Astrologe

♦ As|tro|lo|ge  〈m. 17〉 jmd., der sich auf die Astrologie versteht; Sy Sterndeuter [<grch. astrologos ”Sternkundiger, Sterndeuter“ <grch. astron ”Gestirn“ + legein, hier: ”berechnen“]

♦ Die Buchstabenfolge as|tr… kann in Fremdwörtern auch ast|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Pho|to|satz  〈m. 1u; unz.〉 = Fotosatz

De|skrip|tor  〈m.; –s, –to|ren〉 1 〈Bibliotheksw.〉 Schlüsselwort, mit dem die Informationen in einem Dokument inhaltlich beschrieben werden 2 〈IT〉 Schlüsselwort, durch das der Inhalt einer Information im Speicher eines Computers charakterisiert wird ... mehr

Got|tes|gna|den|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 = Gnadenkraut

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige