Wahrig Wissenschaftslexikon Astrologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Astrologie

♦ As|tro|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre vom (angebl.) Einfluss der Gestirne auf das menschl. Schicksal; Sy Sterndeutung [<grch. astrologia ”Sternkunde“; → Astrologe]

♦ Die Buchstabenfolge as|tr… kann in Fremdwörtern auch ast|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Blatt|laus  〈f. 7u; Zool.〉 Angehörige einer Unterordnung der Pflanzensauger: Amphidina

De|ko|ra|teur  〈[–tør] m. 1〉 1 jmd., der sich berufl. mit der Ausstattung von Innenräumen, Schaufenstern u. Ä. beschäftigt 2 〈Theat.; Film u. TV〉 jmd., der für die Gestaltung der Kulissen verantwortlich ist ... mehr

Da|ten|pool  〈[–pu:l] m. 6; IT〉 = Datenbasis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige