Wahrig Wissenschaftslexikon astronomisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

astronomisch

♦ as|tro|no|misch  〈Adj.〉 1 die Astronomie betreffend, darauf beruhend 2 〈fig.〉 ungeheuer, sehr hoch ● ~e Einheit 〈Abk.: AE〉 mittlere Entfernung der Erde von der Sonne; 1 AE = 149,6 Mio. km; eine ~e Miete zahlen 〈scherzh.〉; ~e Navigation Standort– u. Richtungsbestimmung von Schiffen u. Flugzeugen durch Vermessung der Standorte bekannter Gestirne; Sy Astronavigation; ~er Ort Richtung nach einem Gestirn vom Erdmittelpunkt aus; ~e Summen; ~e Uhr Präzisionsuhr für Sternwarten usw.; er nannte für die Verluste ~e Zahlen; ~e Zeichen Zeichen für Tage, Himmelskörper, Sternbilder, Konstellationen u. Mondphasen

♦ Die Buchstabenfolge as|tr… kann in Fremdwörtern auch ast|r… getrennt werden.
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ in|stil|lie|ren  〈V. t.; hat; Med.〉 einträufeln [<lat. instillare ... mehr

♦ An|thro|po|so|phie  〈f. 19; unz.〉 von R. Steiner (1861–1925) begründete Lehre vom Menschen in seiner Beziehung zur übersinnl. Welt

♦ Die Buchstabenfolge an|thr… kann in Fremdwörtern auch anth|r… getrennt werden.

abmi|schen  〈V. t.; hat; Tontech.〉 mixen, mischen ● Musik, Songs einer Aufnahme ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige