Wahrig Wissenschaftslexikon Aszendent - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aszendent

As|zen|dent  〈m. 16〉 Ggs Deszendent (2) 1 Verwandter in aufsteigender gerader Linie, Vorfahr, z. B. Großvater 2 〈Astron.〉 2.1 aufgehendes Gestirn  2.2 Ausgangspunkt eines Gestirns  [<lat. ascendens ”hinaufsteigend“; → aszendieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Topp  〈m. 1〉 1 〈Mar.〉 oberes Ende des Mastes 2 〈umg.〉 oberster Rang (im Theater) ... mehr

Aus|strich  〈m. 1〉 1 als feine Schicht od. Film auf einem Glasplättchen (zur mikroskop. Untersuchung) aufgebrachte Flüssigkeit, z. B. Blut, Serum, ein chem. Präparat 2 〈Geol.〉 zutage tretender Gang ... mehr

Al|ka|li|me|trie  auch:  Al|ka|li|met|rie  〈f. 19; unz.; Chem.〉 Verfahren der Maßanalyse zur Bestimmung von Basen od. basischen Salzen durch Neutralisation mit Säuren bekannter Konzentration ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige