Wahrig Wissenschaftslexikon Ataxie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ataxie

Ata|xie  〈f. 19; Med.〉 Störung der geordneten Bewegung in Form von ausfahrenden, schleudernden Bewegungen (bei Erkrankungen des Zentralnervensystems) [<grch. a ”nicht“ + tassein ”stellen, ordnen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

ABS  〈Abk. für〉 1 〈Kfz〉 Antiblockiersystem 2 Acrylnitril–Butadien–Styrol–Copolymere ... mehr

Pik|to|gramm  〈n. 11〉 Bild od. Zeichen mit festgelegter, international verständl. Bedeutung, z. B. Verkehrszeichen [<lat. pictus ... mehr

Ju|den|bart  〈m. 1u; unz.; Bot.; volkstümlicher Name für〉 1 als Ampelpflanze sehr beliebter Rankender Steinbrech: Saxifraga sarmentosa 2 Efeublättriges Leinkraut: Linaria cymbolaria ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige