Wahrig Wissenschaftslexikon Atman - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Atman

At|man  〈m. od. n.; – od. –s; unz.; indische Philos.〉 Lebensprinzip, Seele des Individuums [Sanskrit, ”Hauch; Seele, höchster Geist“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Mon|go|lis|mus  〈m.; –; unz.; Med.; veraltet; heute abwertend〉 = Downsyndrom [neulat.; zu Mongole, ... mehr

Teich|huhn  〈n. 12u; Zool.〉 in heimischen Gewässern lebende Ralle mit roter Stirnblesse: Gallinula chloropus

Fahr|stei|ger  〈m. 3; Bgb.〉 Aufsichtsperson im Bergbau, Vorgesetzter mehrerer Steiger

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige