Wahrig Wissenschaftslexikon Atomgitter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Atomgitter

Atom|git|ter  〈n. 13〉 Kristallgitter, dessen Gitterplätze nicht mit Ionen, sondern mit ungeladenen Atomen besetzt sind, tritt auf beim Diamanten u. vielen organ. Verbindungen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Erd|be|woh|ner  〈m. 3〉 Bewohner der Erde

kli|ma|be|dingt  〈Adj.〉 durch das Klima bedingt, aufgrund des Klimas ● die Ozonwerte schwanken ~; der ~ steigende Meeresspiegel

Nar|zis|se  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Amaryllisgewächse, Zwiebelgewächs mit schmalen linealischen Blättern, hohlem Blütenschaft u. ansehnlichen weißen od. gelben Blüten: Narcissus [<lat. narcissus; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige