Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

atonal

ato|nal  〈Adj.; Mus.〉 nicht tonal, nicht auf einen Grundton bezogen; Ggs tonal ● ~e Musik Musik, bei der in Melodik u. Akkordaufbau die Beziehung auf eine Grundtonart fehlt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Son|nen|hut  〈m. 1u〉 1 leichter Hut zum Schutz gegen die Sonne 2 〈Bot.〉 Korbblütler mit rauen Blättern u. goldgelben Blütenköpfen an langen Stielen: Rudbeckia; ... mehr

Kir|chen|burg  〈f. 20; MA〉 = Wehrkirche

phy|si|ko|che|misch  〈[–çe–] Adj.〉 zur physikal. Chemie gehörend, auf ihr beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige