Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Atonie

Ato|nie  〈f. 19; Med.〉 Erschlaffung (des Zellgewebes der Muskeln usw.) [<A1 + grch. tonos ”Spannung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Te|nor|schlüs|sel  〈m. 5; unz.; Mus.〉 C–Schlüssel, Notenschlüssel auf der vierten Linie, der anzeigt, dass dort der Ton c liegt

Cos|mea  〈f.; –, –me|en; Bot.〉 Korbblütler mit gespaltenen Blättern u. schmückenden Blüten [nlat. <grch. kosmos ... mehr

ana|ba|tisch  〈Adj.〉 ~e Winde 〈Meteor.〉 vom Boden aufsteigende Winde [<grch. anabasis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige