Wahrig Wissenschaftslexikon aufasten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

aufasten

aufas|ten  〈V. t.; hat; Forstw.〉 die unteren Äste am Stamm entfernen, als Maßnahme zur Verbesserung der Holzqualität ● Nadelhölzer ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Mee|res|tier  〈n. 11; Biol.〉 im Meer lebendes Tier

Eu|fo|ni|um  〈n.; –s, –ni|en; Mus.〉 Kornett in Baritonlage; oV Euphonium ... mehr

Spam  〈[spæm] n. 15 od. m. 6; IT〉 als E–Mail verschickte, unerwünschte Werbung od. unwichtige Nachricht, Datenmüll (~mail) [verkürzt <engl. spiced ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige