Wahrig Wissenschaftslexikon Aufgesang - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aufgesang

Auf|ge|sang  〈m. 1u〉 erster, längerer Teil der Strophe im Meistergesang; Sy Gebäude (1); Ggs Abgesang (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Er|näh|rungs|be|ra|ter  〈m. 3〉 jmd., der (meist im Auftrag von Krankenkassen, Krankenhäusern, Altersheimen od. Fitnessstudios) eine Ernährungsberatung durchführt

einset|zen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 in etwas hineinsetzen, dazwischensetzen 2 einfügen, einlegen, bestimmen, ernennen, mit einem Amt betrauen (Bürgermeister, Herrscher, Leiter) ... mehr

Föh|re  〈f. 19; Bot.〉 Gemeine Kiefer: Pinus sylvestris [<ahd. for(a)ha, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige