Wahrig Wissenschaftslexikon aufrücken - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

aufrücken

aufrü|cken  〈V. i.; ist〉 1 sich an den Vorder– od. Nebenmann anschließen; Sy aufschließen (III) 2 in einen höheren Dienstgrad aufsteigen ● er ist zum Abteilungsleiter aufgerückt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Him|mels|schlüs|sel  〈m. 5; Bot.〉 = Himmelschlüssel

Na|tur|kun|de  〈f. 19; unz.〉 1 Lehre von der Pflanzen– u. Tierwelt 2 der naturkundl. Unterricht in der Grundschule ... mehr

Ge|fäß|er|wei|te|rung  〈f. 20; Med.〉 Erweiterung der Blutgefäße

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige