Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

aufspielen

aufspie|len  〈V.; hat〉 I 〈V. t. u. V. i.〉 1 Musik machen 2 〈Sp.〉 in einer bestimmten Weise, mit einer speziellen Taktik spielen ● los, spiel eins auf!; ein Lied, einen Walzer ~; zum Tanz ~; glänzend, unbeschwert ~ 〈Sp.〉 II 〈V. refl.〉 1 sich ~ sich wichtigtun, angeben, prahlen 2 sich als etwas ~ so tun, als ob man etwas Bestimmtes sei ● sich als feiner Mann ~; sich als Sachverständiger ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

To|ken  〈[tkn] n. 15; IT〉 Wort eines Textes od. eine Zeichenfolge, das bzw. die zw. zwei Wortbegrenzungszeichen steht; →a. String ... mehr

Tris|mus  〈m.; –, –men; Med.〉 Kaumuskelkrampf, Kiefersperre [<grch. trizein ... mehr

Quer|flö|te  〈f. 19; Mus.〉 Flöte, die quer gehalten u. an der Kante des Blaslochs angeblasen wird; Sy Traversflöte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige