Wahrig Wissenschaftslexikon aufsticken - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

aufsticken

aufsti|cken  〈V. t.; hat〉 1 auf etwas (einen Stoff, ein Bekleidungsstück) sticken 2 〈Chem.〉 = nitrierhärten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ata|vis|mus  〈[–vis–] m.; –, –vis|men [–vis–]; Biol.〉 1 plötzliches Wiederauftreten stammesgeschichtlicher ursprünglicher Merkmale 2 〈a. fig.〉 Rückfall in primitives Verhalten ... mehr

Grau|am|mer  〈f. 21; Zool.〉 lerchengraue Ammer: Emberiza calandra

Kla|vier|schu|le  〈[–vir–] f. 19; Mus.〉 Buch zum Klavierunterricht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige