Wahrig Wissenschaftslexikon Aufstrich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aufstrich

Auf|strich  〈m. 1〉 1 das auf etwas Aufgestrichene, aufgestrichene Schicht (Farb~) 2 alles, was aufs Brot gestrichen wird, z. B. Butter, Fett, Wurst (Brot~) 3 〈Mus.; Zeichen: v〉 Bogenstrich zu den Saiten hin (bei Streichinstrumenten) 4 aufwärtsführender Strich, Haarstrich (beim Schreiben)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|fe|renz|schal|tung  〈f. 20; Tel.〉 Fernmeldeeinrichtung, die den gleichzeitigen Kontakt von mehr als zwei Teilnehmern ermöglicht

Is|chi|as  〈[iias] od. [isçias] f., umg. n. od. m.; –; unz.; Med.〉 anhaltende od. vorübergehende Schmerzhaftigkeit des Hüftnervs; Sy Ischialgie ... mehr

Weiß|ling  〈m. 1; Zool.〉 1 Angehöriger einer Familie der Tagfalter mit weißen od. gelbl. Flügeln: Pieridae 2 = Karpfenfisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige